Metroid Prime: Blast Ball jetzt gratis im Nintendo eShop

News vom 21-07-16
Uhrzeit: 18:20
Auf der letztjährigen E3 stellte Nintendo erstmals Metroid Prime: Federation Force und Metroid Prime: Blast Ball für den Nintendo 3DS vor, welche zusammen im Bundle erscheinen sollten. Nintendo musste für die Ankündigung jedoch einiges an Kritik einstecken, sodass die Projekte für längere Zeit erst einmal auf Eis lagen. Nach der Termin-Ankündigung für Federation Force fragten sich viele Spieler, wie es mit dem ballsportartigen Blast Ball aussehe, da man zu diesem kein neues Material mehr veröffentlichte.
 
Heute überraschte Nintendo nun mit der plötzlichen Veröffentlichung von Metroid Prime: Blast Ball im Nintendo eShop - und das völlig kostenfrei! Dies gab man soeben in einem 15-minütigen Mission Briefing zu Metroid Prime: Federation Force bekannt.

 
Wer das Tutorial und ein paar Matches gespielt hat, schaltet außerdem den Trainings-Modus frei. Hier bekommt man einen ersten Eindruck des Kampagnen-Modus, in dem man drei unterschiedliche Planeten im Bermuda-System erforscht und Missionen erledigen muss. Das Training endet darin, dass man die Eignungsprüfung absolviert.
 
Was denkt ihr nach dem eigenhändigen Anspielen von Federation Force? Ist die enorme Antipathie im Internet gerechtfertigt oder erwartet uns doch ein gutes Spiel? Hinterlasst einen Kommentar unterhalb dieser News!

 Autor:
Karim Ahsan / Maximilian Edlfurtner 
Nintendo eShop - Metroid Prime: Blast Ball Boxart
Screengalerien & Downloads zu Nintendo eShop - Metroid Prime: Blast Ball:
Leserwertung abgeben , um das Spiel im Nintendo 3DS Leser Ranking zu platzieren!
News-Navigation:


Aktuell @ GU