Nintendo 3DS Games » Nintendo 3DS Spieleinfos » Nintendo eShop - Hydroventure: Spin Cycle Leserwertungen

Nintendo eShop - Hydroventure: Spin Cycle - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 1
Maximale Punktzahl: 8
Minimale Punktzahl: 8
Leserwertungsschnitt: 8
8
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von ness
[02-03-2013 20:21] 
Hydroventure war im WiiWare-Service damals echt ein Überraschungshit. Das Spielprinzip war simpel: Man steuerte per Bewegungssteuerung eine bestimmte Menge Wasser in einer offenen, Metroid-artig zu erkundenen Welt, in der man bei zunehmender Spielzeit mehr und mehr Fähigkeiten fand und erlangte, um zuvor unzugängliche Bereiche zu betreten.

Nun hat mir der Nachfolger, "Spin Cycle", nicht ganz so gut wie der grandiose Erstling gefallen. Der Hauptgrund liegt darin, dass es dieses mal keine schöne riesige Welt zum Erkunden gibt, sondern "nur" einzelne, etwas größere Level

Nichtsdestotrotz macht auch der Nochfolger wieder eine Menge Spaß, weil es immer noch toll aussieht und sich abwechslungsreich spielt. Scheint aber auch einen Ticken frustreicher geworden zu sein. Zum einen, weil man aufgrund des größeren Drehradiuses (360° im Vergleich zu ~90° beim 1. Teil) mehr Wasser verlieren kann, und weil es nun zu jedem Level auch ein Zeitlimit gibt. Man wird beim Überschreiten zwar nicht direkt bestraft, bekommt aber nicht mehr die vollen 5 Sterne. Wozu die aber überhaupt gut sein sollen weiß ich auch nicht^^.

Der Umfang ist erneut sehr groß, grafisch sieht es gewohnt schick aus, und die Musik ist ähnlich schön verspielt wie schon bei Hydroventure 1. Es gibt sogar einen Endboss, der jedoch öfters vorkommt und bei dem immer nur eine "Verhaltens-"Stufe mehr angehangen wird.

Fazit: An den klasse Vorgänger kommt das Spiel meienr Meinung nach nicht heran, trotzdem ist es aber noch ein sehr gutes und unterhaltsames Spiel geworden.

P.S.: Bei der Steuerung würde ich empfehlen, den 3DS nicht über Kopf zu halten, wenn man ihn so drehen soll, sondern den Handheld nach vorne zu beugen, bis der obere Bildschirm sozusagen nach unten gerichtet ist. Ist weniger nervend^^.
  8 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade