Nintendo 3DS Games » Nintendo 3DS Spieleinfos » Nintendo eShop - PICROSS e2 Leserwertungen

Nintendo eShop - PICROSS e2 - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 1
Maximale Punktzahl: 9.5
Minimale Punktzahl: 9.5
Leserwertungsschnitt: 9.5
9.5
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von N-Freak1988
[17-12-2013 19:30] 
Picross e2 setzt da an wo Picross-e aufgehört hat. Startet man das Spiel zum ersten Mal fühlt man sich gleich an den ersten Teil erinnert, bis auf den etwas anderen Farbstil und der neuen Kategorie "Micross".

Vom Umfang/Schwierigkeitsgrad her sind die normalen Rätsel ähnlich dem Vorgänger. Das hört sich vielleicht etwas enttäuschend an, doch wenn man die Software in ihrer Gesamtheit betrachtet so ist der Umfang zu dem Preis schon in Ordnung. Der stetig steigende Schwierigkeitsgrad und die hohe Motivation des Wiederspielens rechtfertigen den Umfang. Mehr kann man für die paar Euronen nicht erwarten.

Was ich von Picross halte kann man meiner Leserwertung entnehmen. Daher werde ich hier lediglich auf den neuen Modus noch eingehen:

Der neue Modus Micross zerlegt ein Picross in mehrere kleinere Picross. Das heißt jedes Kästchen welches zum Bild gehört entspricht einem großen Picross. So muss man jedes Kästchen welches dem Motiv angehört ersteinmal als eigenständiges Rätsel lösen, damit dieser Farbe(n) bekommt. Zusammengesetzt hat man ein großes Picross mit ganz vielen kleinen Kästchen. So teilt man sich also die Arbeit einer umfangreich großen Picross (80x80) in kleinere Micross-Rätsel (10x10). Was ich an dem Modus gut finde ist, dass das Bild wirklich Stück für Stück Form annimmt. Etwas verwirrend wird es wenn man von normalen Picross Rätseln zum Micross wechselt. Denn hier gibt es neben sehr schwierigen Rätseln auch kinderleichte Rätsel wo man manchmal gehemmt ist einfach mal loszulegen weil man nicht glauben will dass es so einfach ist. Auch die farbliche Gestaltung in diesem Modus unterscheidet sich von den normalen Rätseln wodurch für eine kurze Zeit alles befremdlich aussieht.

Wirklich gefallen hat mir der Modus deswegen, weil ein großes Bild sehr viele kleinere Rätsel enthält und man dadurch viel länger an einem Bild dran ist als bei gewöhnlichen Rätseln (was sich positiv auf den Umfang auswirkt) und weil die Bilder echte Kunstwerke sind statt den gewöhnlichen Motiven aus dem Alltag. So betrachtet man das fertige Bild schon deutlich länger als bei den normalen Rätseln da man 1. ein Kunstwerk vor sich hat und 2. weil diese Bilder deutlich mehr Details (durch die höhere Auflösung) bieten.

Wer Picross kennt und liebt sollte hier zuschlagen. Das Spiel bietet einen guten Umfang und mit dem neuen Modus auch frischen Wind.

Für Neueinsteiger ist auch dieser Ableger empfehlenswert. Es setzt keine Erfahrung voraus da auch hier die ersten Rätsel sehr einfach beginnen und der Schwierigkeitsgrad kontinuierlich ohne große Sprünge angehoben wird.
  9,5 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade