Nintendo 3DS Games » Nintendo 3DS Spieleinfos » Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney Leserwertungen

Professor Layton vs. Phoenix Wright: Ace Attorney - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 4
Maximale Punktzahl: 9.2
Minimale Punktzahl: 8.3
Leserwertungsschnitt: 8.8
8.8
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Wisdom
[20-12-2014 19:42] 
Einzeln war mir die Spiele lieber. Dennoch ist der Clash sehr gut gelungen und dürfte vor allem Fans erfreuen, die beide Serien mögen. Ob jedoch reine Layton Fans mit den Phoenix Abschnitten klar kommen?
  8,3 / 10
Leserwertung von Sun
[17-11-2014 15:57] 
Nach dem letzten Layton hatte ich erstmal keine Lust auf weiteres Rätseln, allerdings ging es mit dem Durchspielen dann recht schnell, da die Verhandlungen mich sehr motiviert haben und das ganze Rätseln auch sehr aufgelockert haben. Hat Spaß gemacht.
  8,5 / 10
Leserwertung von Onilink
[13-04-2014 2:11] 
Hat mich gefesselt wie schon länger nicht mehr. Nicht nur profitieren beide Serien von den jeweiligen Erweiterungen in der Mischung, aber dabei wurden auch sinnvoll diverse Mankos entfernt. Vor allem bei Layton, denn an wenigen Stellen scheinen zwar noch immer die fatalen Serieneigenschaften durch und nerven kurz, aber generell heißt es Auf Wiedersehen für langweilige Matheaufgaben komplett außerhalb des Storyzusammenhangs. In den AA Verhandlungen gibt's jetzt auch ein paar Veränderungen und mit den Hinweismünzen wurde sinnvoll der Frust entfernt, ohne komplett vereinfacht zu wirken wie in AA5. Die Grafik hätte etwas besser aussehen dürfen und die deutsche Synchro ist unterirdisch, aber der Rest macht alles richtig. Im Gegensatz zu DS Laytons fühlt sich das Spiel tatsächlich nach einem richtigen Game, bzw. Adventure mit Progression an statt einer willkürlichen Sammlung von Rätseln aus der Morgenzeitung mit ein paar Cutscenes dazwischen. Atmosphärisch geht's eh kaum besser, perfekte Mystery/Wunderland Stimmung. Obwohl mich bei den normalen AAs diverse Geisterbeschwörungen und co gestört haben, ist die Prämisse vom Crossover schon so absurd, dass es mich auch nicht gestört hat dass man in der Story nun Zauberei & co angeht. Hätte auch gerne eine neue IP sein dürfen, so wird es wohl für immer alleinstehend bleiben.
  9 / 10
Leserwertung von Son-Gohan
[07-04-2014 6:50] 
Das Spiel ist einfach famos wie es der werte Professor Layton sagen würde. :-) Als Fan beider Spielerreihen, besonders von der Phoenix Wright Reihe, wird man bestens bedient. Zwar wurde der Rätsel- und Erkundungsteil etwas abgekürzt im Vergleich zu den normalen Layton-Spielen und die Gerichtsverhandlungen laufen etwas anders ab als bei den normalen Phoenix Wright Spielen. Dies ist aber ganz natürlich bei solchen Cross-Spielen und letztendlich tut es dem Spielspass absolut keinen Abbruch. Lasst euch jedenfalls von einigen "nur" passablen Reviews nicht täuschen: Das Spiel ist umfassend, knackig, spannend, interessant und der Soundtrack ist einfach nur "wow". Allein Layton und Wright zusammen im Gerichtssaal zu sehen ist genial. Dass das Spiel wahlweise auch auf Englisch gezockt werden kann, ist ein nettes Zückerchen für die Fans. Kurzum: Holt es euch, wenn ihr eine der beiden Spielereihen mögt! :-)

  9,2 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade