Nintendo 3DS » Tests » P » Planes 2: Immer im Einsatz (Wii U)

Planes 2: Immer im Einsatz (Wii U)

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Planes 2: Immer im Einsatz (Wii U)
Planes 2: Immer im Einsatz Boxart Name: Planes 2: Immer im Einsatz (Wii U) (PAL)
Entwickler: TBA
Publisher: Bandai Namco Games
Erhältlich seit: 07. November 2014
Genre: Sport - Simulation
Spieler: 1
Features:
Off-TV-Play

Dieser Test basiert auf der Wii U-Version von Planes 2: Immer im Einsatz. Kleinere Abweichungen im Vergleich zur entsprechenden Wii-Fassung sind deshalb nicht völlig ausgeschlossen.

Nintendo hat derzeit echt zu kämpfen, was die Software-Unterstützung von Drittherstellern anbelangt, doch mit Wii U und Nintendo 3DS ist es ihnen scheinbar gelungen, eine Nische für sich zu finden, in der es sogar Exklusivspiele regnet: Spiele mit einer jungen Zielgruppe. Zu dieser Gruppe von Spielen gehört sicherlich auch Planes 2: Immer im Einsatz, die Videospielumsetzung des zweiten Planes-Films, der im Sommer im Kino gelaufen ist. Exklusiv für Wii U, Nintendo 3DS und Wii erschien die spielbare Version von Planes 2 kürzlich im Handel und wir haben uns die Wii U-Version einmal zu Gemüte geführt.

Überraschung: Das Spiel spricht Deutsch
Spieler, die den direkten Vorgänger Planes gespielt haben, sei vorab gleich gesagt: Auch wenn der Name es vielleicht vermuten lässt, hier handelt es sich keinesfalls um einen unmittelbaren Nachfolger, sondern um ein komplett neues Spiel, das zwar umfangreicher, aber auch bedeutend schwächer als das Spiel zum ersten Planes-Film ist.
http://wiiu.gaming-universe.org/screens/review_planes_2-bild1.jpg
Doch vorweg gleich einmal eine positive Überraschung für alle Käufer des Spiels: Auch, wenn die Verpackung klar behauptet, dass die Sprachausgabe ausschließlich in Englisch vorläge, ist neben den Bildschirmtexten auch die knappe Sprachausgabe im Spiel komplett ins Deutsche übersetzt worden. Wieso gegenteiliges auf der Verpackung beworben wird, ist uns nicht klar, Verständnisprobleme sollte es aber auch bei den jüngsten Spielern so keine geben. Allerdings sind die kurzen Sprachsamples, die es im Spiel gibt – besonders beliebt bei den Entwicklern: „Ich bin Dynamite“ – ohnehin nicht der Rede wert und tragen auch nicht zum besseren Verständnis des Spiels bei.

Trainieren oder Retten?
Planes 2: Immer im Einsatz ist in zwei grundlegende Missionstypi unterteilt. Einerseits kann man in zahlreichen Trainingsmissionen seine Rettungskünste verfeinern, andererseits in echten Einsätzen das Gelernte in die Tat umsetzen. Wenngleich in Sachen Präsentation eine klare Unterscheidung zwischen den beiden Missionstypi gemacht wird, spielerisch sind die Missionen nahezu austauschbar. In Planes 2 dreht sich alles um das Bekämpfen von Waldbränden und die Rettung von Tieren – in Form von Autos – und Menschen – in Form von Autos – aus der Gefahrenzone. Der Spieler schlüpft in die Rollen verschiedener Flugzeuge aus dem Film, die jeweils leicht unterschiedliche Aufgaben erfüllen können.
 Autor:
Sebastian Küpper
Testbericht
Zur Screengalerie
Screenshots:
Leserwertung:
-